Immowelt-News

06.10.2016 | Firmenmeldung

Mehrere Grossaufträge: Expo Real für Immowelt ein voller Erfolg

Expo Real, Messestand Immowelt, Foto: immowelt.ch

Gleich mehrere namhafte Immobilienprofis konnte die Immowelt Group auf der diesjährigen Ausgabe der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real von ihren leistungsstarken Softwarelösungen überzeugen und Großaufträge besiegeln. Die Messe, die vom 4. bis 6. Oktober in München stattfand, erwies sich demnach als voller Erfolg. Daneben konnte die Immowelt auch eine exklusive Preview ihrer neue webbasierte Software estateSmart präsentieren.  weiterlesen

26.09.2016 | Firmenmeldung

Neue Profisoftware estateSmart zeigt auf Expo Real was sie kann

estateSmart, Software, Immobilienmakler, Foto: Rakic/Shutterstock

Es gibt ein neues Produkt von Immowelt, einem der führenden IT-Komplettanbieter der Immobilienbranche: estateSmart ist eine webbasierte Lösung, die den gesamten Makler-Workflow unterstützt. Die Software wird erstmals auf der Expo Real in München vorgestellt.  weiterlesen

22.09.2016 | Tipps für Makler

Virtueller Wohnungsrundgang: Immowelt-Exposés jetzt mit 360-Grad-Bildern

360-Grad-Ansicht, 360 Grad Kamera, 360 Grad Foto, Foto: Photographee.eu / fotolia.com

Ab sofort können Immobilienprofis und private Anbieter auf immowelt.ch 360-Grad-Bilder hochladen und in ihre Exposés einbinden. Immobilien lassen sich so besonders detailliert präsentieren und Immobiliensuchende erhalten bereits vor der ersten Besichtigung einen räumlichen Eindruck von ihrer Wunschimmobilie. Die Anleitung erklärt, wie Anbieter die Rund-um-Ansichten einbinden.   weiterlesen

17.06.2016 | Tipps für Mieter

Ausweg Umzug: jeder sechste Schweizer unzufrieden mit der Wohnung

Umzug, unzufrieden mit Wohnung, zwei Frauen mit gepackten Umzugskisten, Foto: Izabela Habur / istock

Jeder sechste Schweizer ist mit seiner derzeitigen Wohnsituation unzufrieden. Das ergab eine Umfrage von immowelt.ch. Der Ausweg könnte ein Umzug sein. Das Problem ist allerdings, eine bessere und dennoch bezahlbare Bleibe zu finden. Schuld an der Unzufriedenheit sind der energetische Zustand der Immobilie und zu hohe Wohnkosten.   weiterlesen

19.04.2016 | Lifestyle

Hausarbeiten: Bügeln und Fensterputzen sind bei den Schweizern besonders unbeliebt

Fensterputzen, Hausarbeiten, Foto: Mita Strock Images/fotolia.com

Den Küchenboden wischen, die Wäsche waschen, das Klo putzen – die wenigsten Menschen haben wirklich Freude an Hausarbeiten. Welche Tätigkeiten die Schweizer dabei am meisten hassen, hat jetzt eine repräsentative Studie herausgefunden. Dabei zeigt sich: Vor allem das Bügeleisen und der Fensterreiniger werden nur ungern angefasst.   weiterlesen

06.04.2016 | Firmenmeldung

Dreimal so viele Anfragen: Makler profitieren von hoher Reichweite auf immowelt.ch

Makler, Anfragen, immowelt.ch, Foto: sepy

Innerhalb eines Jahres sind die Besuche auf dem Immobilienportal um 63 Prozent gestiegen. Gleichzeitig hat sich die Zahl der Anfragen von Immobiliensuchenden auf immowelt.ch mehr als verdreifacht. Dies ist auch ein Ergebnis der aktuellen Werbekampagne.  weiterlesen

24.02.2016 | Lifestyle

Landleben: 88 Prozent der Dorfbewohner wollen bleiben, wo sie sind

Schweiz, Landbewohner, zufrieden, Foto: aletia2011/ fotolia.com

Kaum ein Schweizer würde sein Leben auf dem Land gegen eines in der Stadt tauschen: etwa neun von zehn Dorfbewohnern sind mit dem Landleben zufrieden. Dies ergab eine Studie von immowelt.ch. Vor allem schätzt die Dorfbevölkerung die gebotene Seniorenbetreuung auf dem Land.  weiterlesen

12.02.2016 | Firmenmeldung

Für mehr Reichweite: Immowelt.ch startet TV-Kampagne

Immowelt.ch startet in der Schweiz erstmals eine TV-Kampagne. Das Ziel: Die Bekanntheit des Immobilienportals steigern und seine Reichweite erhöhen. Der actionreiche Spot von Hollywood-Regisseur Patric Hughes transportiert die Vielfalt und Schnelligkeit des Immobilienportals.  weiterlesen

21.12.2015 | Tipps für Makler

Verlust der Maklerprovision: So können sich Immobilienprofis schützen

Maklerprovision, Makler, Provision, Foto: Idprod/fotolia.com

Es geht um viel Geld: Will ein Immobilienverkäufer die Maklerprovision nicht zahlen, muss der Makler beweisen, dass seine Arbeit ausschlaggebend für das Zustandekommen eines Kauf- oder Mietvertrags war. Tipps, wie sich Fehler vermeiden lassen und wie sich Immobilienprofis die Maklerprovision sichern.  weiterlesen

03.12.2015 | Lifestyle

Keine Lust auf Landluft: Grossstädter leben gerne in der Stadt

Grossstädter, Zürich, zufrieden, Foto: djama / fotolia.com

Fast neun von zehn Grossstadtbewohnern geniessen das Leben in der Stadt. Das liegt unter anderem an der guten medizinischen Versorgung, den vielen Bildungsmöglichkeiten und der Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Aber nicht jeder ist zufrieden: Elf Prozent möchten die Grossstadt am liebsten verlassen.  weiterlesen