Immowelt-News

08.07.2014 | Tipps Eigentümer

Mietzins: Hauseigentümerverband fordert neue Bemessungsgrundlage für Orts- und Quartierüblichkeit

Mietzins, Wohnungen, Foto: flori0/fotolia.com

Mit einem parlamentarischen Vorstoss will Nationalrat Hans Egloff erreichen, dass die Orts- und Quartierüblichkeit eines Mietzinses künftig leichter festzustellen ist. Hält ein Mieter seinen Mietzins für zu hoch, muss dieser überprüft werden. Genau das sei in der Praxis jedoch nur schwer möglich, kritisiert Egloff. Der Hauseigentümerverband Schweiz (HEV) unterstützt den Vorstoss.  weiterlesen

07.07.2014 | Firmenmeldung

Immobilienportal in Kroatien: Immowelt beteiligt sich an crozilla.com

Kroatien, crozilla.com, Screenshot: immowelt.ch

Die Immowelt AG setzt ihren Wachstumskurs fort und beteiligt sich mehrheitlich am kroatischen Immobilienportal crozilla.com. Crozilla.com bietet neben einer kroatischen auch eine deutsch- und eine englischsprachige Seite. So ist das Portal insbesondere für potenzielle Immobilienkäufer aus dem deutschsprachigen Ausland interessant, die Wohneigentum in Kroatien erwerben wollen.  weiterlesen

Hoher Mietzins ist nicht immer rechtens

Mietzins, Foto: B. Wylezich/fotolia.com

Vermieter dürfen den Mietzins in der Schweiz nicht nach Belieben festlegen, sondern müssen sich laut Gesetz an bestimmte Rahmenbedingungen halten – das gilt sowohl für die erstmalige Festlegung des Mietzinses beim Einzug in eine neue Wohnung als auch für spätere Erhöhungen.  weiterlesen

Wann der Vermieter wegen Eigenbedarf kündigen kann

Kündigung, Eigenbedarf, Mietvertrag, Foto: Marco2811/fotolia.com

Wird eine Mietwohnung verkauft, gehen bestehende Mietverhältnisse automatisch auf den neuen Eigentümer über. Falls dieser die Wohnung für sich selbst oder nahe Angehörige benötigt, kann er dringenden Eigenbedarf geltend machen und den Vertrag kündigen. Dabei muss er sich jedoch an einige Regeln und Gesetze halten.  weiterlesen

04.06.2014 | Tipps Eigentümer

Das Gebäudeprogramm: Immobilien sanieren und von staatlichen Fördergeldern profitieren

Gebäudeprogramm, Immobilie, Foto: © 2011 Konferenz Kantonaler Energiedirektoren

Wer sein Eigenheim energetisch saniert, reduziert im Optimalfall den Energieverbrauch, spart künftig Geld und erhöht ganz nebenbei den Marktwert seiner Liegenschaft. Eine Investition in die Energieeffizienz und in erneuerbare Energien ist aber auch deshalb interessant, weil sie über das Gebäudeprogramm von Bund und Kantonen gefördert wird.  weiterlesen

Stimmvolk im Kanton Bern schafft Handänderungssteuer teilweise ab

Handänderungssteuer, Bern, Foto: Ayupov Evgeniy/fotolia.com

Auf Initiative des Hauseigentümerverbands (HEV) wird die Handänderungssteuer im Kanton Bern teilweise abgeschafft. Dies ist das Ergebnis einer Volksabstimmung. Ab 1. Januar 2015 wird die Abgabe nur noch fällig, wenn der Wert des Grundeigentums den Betrag von 800‘000 Franken übersteigt.  weiterlesen

02.05.2014 | Lifestyle

Die perfekt ausgestattete Hausapotheke – Das gehört hinein

Hausapotheke, Verbandmaterial, Pflaster, Binde, Notfall, Foto: hansgeel/fotolia.com

Das Fieber kommt über Nacht, der Finger blutet nach dem Gemüse Schnippeln, der Kopf dröhnt unaufhörlich – in vielen Situationen ist eine gut sortierte Hausapotheke äußerst nützlich und kann den Arztbesuch ersparen. Doch welche Medikamente gehören in die Hausapotheke und wo sollten sie am besten gelagert werden?  weiterlesen

25.04.2014 | Lifestyle

Gemeinsames Kinderzimmer – Traum oder Alptraum für Kids?

Kinderzimmer, Foto: Dmitry Naumov/fotolia.com

Ein gemeinsames Kinderzimmer hat viele Vorteile. Sind Altersabstand und Interessen nicht zu unterschiedlich, fördert es die Entwicklung der Kinder. Trotzdem sollten jedem Kind private Nischen im gemeinsamen Reich zur Verfügung stehen.  weiterlesen

17.04.2014 | Lifestyle

So können Gartenbesitzer Unkraut wirksam bekämpfen

Rindenmulch, Unkraut, Foto: Drexler/fotolia.com

Viele Gartenbesitzer überlegen jedes Jahr erneut, wie sie dem Unkraut Herr werden können. Pflanzen wie Giersch, Löwenzahn oder Efeu verteilen sich häufig unkontrolliert im ganzen Garten und müssen mit viel Mühe wieder entfernt werden. Für die wirksame Unkrautbekämpfung gibt es jedoch einige Tipps, die Gartenliebhabern die Arbeit erleichtern.  weiterlesen

01.04.2014 | Firmenmeldung

Noch mehr Reichweite: immowelt.ch schaltet 15 Millionen Onlinebanner

Mit einer großen Online-Werbekampagne macht immowelt.ch derzeit von sich reden. In den nächsten Monaten werden auf bekannten Webseiten des Landes über 15 Millionen Onlinebanner zu sehen sein. Erklärtes Ziel der Immobilienplattform: Noch bekannter zu werden.  weiterlesen