Immowelt-News

Wann der Vermieter wegen Eigenbedarf kündigen kann

Kündigung, Eigenbedarf, Mietvertrag, Foto: Marco2811/fotolia.com

Wird eine Mietwohnung verkauft, gehen bestehende Mietverhältnisse automatisch auf den neuen Eigentümer über. Falls dieser die Wohnung für sich selbst oder nahe Angehörige benötigt, kann er dringenden Eigenbedarf geltend machen und den Vertrag kündigen. Dabei muss er sich jedoch an einige Regeln und Gesetze halten.  weiterlesen

04.06.2014 | Tipps Eigentümer

Das Gebäudeprogramm: Immobilien sanieren und von staatlichen Fördergeldern profitieren

Gebäudeprogramm, Immobilie, Foto: © 2011 Konferenz Kantonaler Energiedirektoren

Wer sein Eigenheim energetisch saniert, reduziert im Optimalfall den Energieverbrauch, spart künftig Geld und erhöht ganz nebenbei den Marktwert seiner Liegenschaft. Eine Investition in die Energieeffizienz und in erneuerbare Energien ist aber auch deshalb interessant, weil sie über das Gebäudeprogramm von Bund und Kantonen gefördert wird.  weiterlesen

Stimmvolk im Kanton Bern schafft Handänderungssteuer teilweise ab

Handänderungssteuer, Bern, Foto: Ayupov Evgeniy/fotolia.com

Auf Initiative des Hauseigentümerverbands (HEV) wird die Handänderungssteuer im Kanton Bern teilweise abgeschafft. Dies ist das Ergebnis einer Volksabstimmung. Ab 1. Januar 2015 wird die Abgabe nur noch fällig, wenn der Wert des Grundeigentums den Betrag von 800‘000 Franken übersteigt.  weiterlesen

02.05.2014 | Lifestyle

Die perfekt ausgestattete Hausapotheke – Das gehört hinein

Hausapotheke, Verbandmaterial, Pflaster, Binde, Notfall, Foto: hansgeel/fotolia.com

Das Fieber kommt über Nacht, der Finger blutet nach dem Gemüse Schnippeln, der Kopf dröhnt unaufhörlich – in vielen Situationen ist eine gut sortierte Hausapotheke äußerst nützlich und kann den Arztbesuch ersparen. Doch welche Medikamente gehören in die Hausapotheke und wo sollten sie am besten gelagert werden?  weiterlesen

25.04.2014 | Lifestyle

Gemeinsames Kinderzimmer – Traum oder Alptraum für Kids?

Kinderzimmer, Foto: Dmitry Naumov/fotolia.com

Ein gemeinsames Kinderzimmer hat viele Vorteile. Sind Altersabstand und Interessen nicht zu unterschiedlich, fördert es die Entwicklung der Kinder. Trotzdem sollten jedem Kind private Nischen im gemeinsamen Reich zur Verfügung stehen.  weiterlesen

25.04.2014 | Tipps Eigentümer

Die Gebäudeversicherung – ein Muss für Immobilienbesitzer

Gebäudeversicherung, Hausbrand, Foto: Edler von Rabenstein/fotolia.com

Eine Gebäudeversicherung ist für Immobilienbesitzer unverzichtbar – in einigen Kantonen ist sie sogar gesetzlich vorgeschrieben. Die Police deckt unter anderem Schäden am Gebäude und an Gebäudeteilen. Ausserdem umfasst sie sogenannte fixe Einrichtungen – dazu zählen etwa Einbauschränke, Fensterläden oder Kochherde.  weiterlesen

17.04.2014 | Lifestyle

So können Gartenbesitzer Unkraut wirksam bekämpfen

Rindenmulch, Unkraut, Foto: Drexler/fotolia.com

Viele Gartenbesitzer überlegen jedes Jahr erneut, wie sie dem Unkraut Herr werden können. Pflanzen wie Giersch, Löwenzahn oder Efeu verteilen sich häufig unkontrolliert im ganzen Garten und müssen mit viel Mühe wieder entfernt werden. Für die wirksame Unkrautbekämpfung gibt es jedoch einige Tipps, die Gartenliebhabern die Arbeit erleichtern.  weiterlesen

01.04.2014 | Firmenmeldung

Noch mehr Reichweite: immowelt.ch schaltet 15 Millionen Onlinebanner

Mit einer großen Online-Werbekampagne macht immowelt.ch derzeit von sich reden. In den nächsten Monaten werden auf bekannten Webseiten des Landes über 15 Millionen Onlinebanner zu sehen sein. Erklärtes Ziel der Immobilienplattform: Noch bekannter zu werden.  weiterlesen

26.03.2014 | Umwelt

Energiespartipps für den Haushalt

Waschmaschine, Energiespartipps, Foto: krefografie/fotolia.com

Wer seine Haushaltskasse entlasten will, ist gut beraten, auch beim Energieverbrauch zu sparen. Durch den Kauf sparsamer Elektrogeräte und den richtigen Umgang damit lässt sich die Stromrechnung deutlich verschlanken – das schont neben dem Budget auch die Umwelt.  weiterlesen

21.03.2014 | Tipps für Mieter

So lange hält ein Lavabo: die paritätische Lebensdauertabelle

Lavabo, Lebensdauertabelle, Foto: vvoe/fotolia.com

Sprünge im Lavabo, abgerissene Tapeten oder Löcher im Teppich – sind beim Auszug Teile der Wohnung übermässig stark abgenutzt, haftet der Mieter. Er schuldet dem Vermieter allerdings nicht die vollen Kosten für eine Neuanschaffung, sondern nur einen Anteil. Wie hoch dieser ist, geht aus der paritätischen Lebensdauertabelle hervor.  weiterlesen