Aktuelle News

09.03.2017 | Lifestyle

Pendeln oder zügeln: Ab einer Stunde Arbeitsweg werden Kartons gepackt

Länger als eine Stunde darf für 54 Prozent der Schweizer der Arbeitsweg nicht dauern. Nimmt er mehr Zeit in Anspruch, würden sie lieber umziehen. Das ergab eine repräsentative Studie von immowelt.ch Viele sind so zufrieden mit ihrem Wohnort, dass sie lieber pendeln als umzuziehen.

weiterlesen

Immowelt-News

14.02.2017 | Mietpreise

Fürs Studium nach Österreich: Wer in eine WG zieht, spart

Studenten können in Österreich viel Miete sparen, wenn sie statt in einer Single-Wohnung in einer WG wohnen. Das hat jetzt der Mietpreis-Check Unistädte von immowelt.at ergeben. Vor allem in Graz profitieren Studenten vom WG-Leben. Bis zu 24 Prozent Ersparnis sind in der Landeshauptstadt der Steiermark drin. weiterlesen

13.12.2016 | Tipps für Mieter

Schimmel gibt Mietern die Sporen: Jeder 10. Betroffene will umziehen

21 Prozent der schweizerischen Haushalte kämpfen mit Schimmel. Das ergab die repräsentative Studie Wohnen und Leben 2016 mit 500 Befragten von immowelt.ch. Besonders betroffen sind dabei Bade- und Schlafzimmer. Gründe für Schimmelbefall gibt es dabei viele. weiterlesen

23.11.2016 | Lifestyle

Keine Angst vor Langfingern: 22 Prozent der Schweizer verzichten auf Einbruchschutz

Alle 12 Minuten geschieht ein neuer Einbruch, bei jedem zehnten Schweizer wurde schon einmal eingebrochen und die Hälfte der Schweizer hat einen Einbruchsfall im Bekanntenkreis. Zwar ist die Zahl der Einbrüche von 2014 auf 2015 um ein Fünftel zurückgegangen, die Gefahr eines Einbruchs besteht aber dennoch überall. 22 Prozent der Bürger sehen das locker – sie schützen sich nicht vor Einbruch. Dies hat jetzt eine repräsentative Studie von immowelt.ch ergeben. Vor allem Geringverdiener verzichten auf Massnahmen zum Einbruchschutz. weiterlesen

27.10.2016 | Lifestyle

Toller Film, gute Gespräche: Immowelt FilmFestival in Zürich

Das Immowelt FilmFestival machte am 26. Oktober halt in Zürich und begeisterte mit einem unvergesslichen Kinoabend. Etwa 300 Immobilienprofis sahen sich den Blockbuster „Inferno“ mit Tom Hanks an und genossen die angenehme Atmosphäre und viele gute Gespräche. weiterlesen

11.10.2016 | Tipps für Makler

Neue Funktion für immowelt.ch-Kunden: Die sichere Anmeldung

Mehr Sicherheit auf immowelt.ch: Kunden des Immobilienportals können künftig ihr Benutzerkonto mit einem neuen Anmeldeverfahren absichern – und ihre Daten somit noch wirksamer vor Phishing- und Hacker-Attacken schützen. Die Anleitung erklärt, wie die neue sichere Anmeldung funktioniert. weiterlesen

06.10.2016 | Firmenmeldung

Mehrere Grossaufträge: Expo Real für Immowelt ein voller Erfolg

Gleich mehrere namhafte Immobilienprofis konnte die Immowelt Group auf der diesjährigen Ausgabe der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real von ihren leistungsstarken Softwarelösungen überzeugen und Großaufträge besiegeln. Die Messe, die vom 4. bis 6. Oktober in München stattfand, erwies sich demnach als voller Erfolg. Daneben konnte die Immowelt auch eine exklusive Preview ihrer neue webbasierte Software estateSmart präsentieren. weiterlesen

26.09.2016 | Firmenmeldung

Neue Profisoftware estateSmart zeigt auf Expo Real was sie kann

Es gibt ein neues Produkt von Immowelt, einem der führenden IT-Komplettanbieter der Immobilienbranche: estateSmart ist eine webbasierte Lösung, die den gesamten Makler-Workflow unterstützt. Die Software wird erstmals auf der Expo Real in München vorgestellt. weiterlesen

22.09.2016 | Tipps für Makler

Virtueller Wohnungsrundgang: Immowelt-Exposés jetzt mit 360-Grad-Bildern

Ab sofort können Immobilienprofis und private Anbieter auf immowelt.ch 360-Grad-Bilder hochladen und in ihre Exposés einbinden. Immobilien lassen sich so besonders detailliert präsentieren und Immobiliensuchende erhalten bereits vor der ersten Besichtigung einen räumlichen Eindruck von ihrer Wunschimmobilie. Die Anleitung erklärt, wie Anbieter die Rund-um-Ansichten einbinden. weiterlesen

17.06.2016 | Tipps für Mieter

Ausweg Umzug: jeder sechste Schweizer unzufrieden mit der Wohnung

Jeder sechste Schweizer ist mit seiner derzeitigen Wohnsituation unzufrieden. Das ergab eine Umfrage von immowelt.ch. Der Ausweg könnte ein Umzug sein. Das Problem ist allerdings, eine bessere und dennoch bezahlbare Bleibe zu finden. Schuld an der Unzufriedenheit sind der energetische Zustand der Immobilie und zu hohe Wohnkosten. weiterlesen

19.04.2016 | Lifestyle

Hausarbeiten: Bügeln und Fensterputzen sind bei den Schweizern besonders unbeliebt

Den Küchenboden wischen, die Wäsche waschen, das Klo putzen – die wenigsten Menschen haben wirklich Freude an Hausarbeiten. Welche Tätigkeiten die Schweizer dabei am meisten hassen, hat jetzt eine repräsentative Studie herausgefunden. Dabei zeigt sich: Vor allem das Bügeleisen und der Fensterreiniger werden nur ungern angefasst. weiterlesen